Weil wir den Einkaufsverband wechseln können Sie jetzt richtig sparen! Wir brauchen Platz in allen Abteilungen aus diesem Grund haben wir viele Ausstellungsstücke radikal reduziert ! ES IST SCHNÄPPCHENZEIT !

So wird Ihr Badezimmer zur Wellness-Oase

In Ihrem Badezimmer starten Sie in den Morgen und am Abend beschließen sie den Tag in diesem kleinen Raum. Neben routinemäßiger Hygiene soll das Bad aber auch der Entspannung dienen. Eine Auszeit in der Wanne wird zum erholsamen Wellness-Erlebnis, wenn Sie es schaffen, aus der Einrichtung Ihres Badezimmers eine behagliche Kulisse des Wohlbefindens zu machen.

So wird Ihr Badezimmer zur Wellness-Oase

In Ihrem Badezimmer starten Sie in den Morgen und am Abend beschließen sie den Tag in diesem kleinen Raum. Neben routinemäßiger Hygiene soll das Bad aber auch der Entspannung dienen. Eine Auszeit in der Wanne wird zum erholsamen Wellness-Erlebnis, wenn Sie es schaffen, aus der Einrichtung Ihres Badezimmers eine behagliche Kulisse des Wohlbefindens zu machen.

  1. Home
  2. /
  3. Badezimmer

Sie trauen es sich selbst nicht zu, aus Ihrem kleinen Bad einen großen Wohlfühltempel zu gestalten?

Dann kommen Sie in unsere Ausstellungsräume und sehen Sie sich an, wie das geht. Auch wir können ein winziges Badezimmer natürlich nicht in einen ausladenden Spa-Bereich verwandeln. Aber wir zeigen Ihnen, wie Sie die begrenzte Fläche optimal ausnutzen. Der Tempel mag dann immer noch klein sein, aber wir können Ihnen großes Wohlgefühl versprechen.

Das Badezimmer: Die funktionalen Anforderungen

Im Bad müssen auf kleiner Fläche einige grundlegende Elemente untergebracht werden. Waschbecken, Toilette und Dusche beziehungsweise Badewanne gehören zu dieser Grundausstattung. Je nach örtlicher Gegebenheit muss mitunter auch noch die Waschmaschine im Badezimmer Platz finden.

Darüber hinaus gilt es in diesem Raum so einiges unterzubringen. Handtücher, Bademäntel, Putzmittel, Kosmetika und andere Utensilien für die Körperpflege brauchen genügend Platz zur Aufbewahrung. Stauraum ist im kleinen Badezimmer also ein großes Thema. Je begrenzter die verfügbare Fläche, desto größer die Herausforderung an ein intelligentes Raumkonzept.

Einfach Badezimmermöbel einzukaufen und aufzustellen reicht da oft nicht aus. Zwar genügen moderne Badmöbel stets den Anforderungen an Nasszellentauglichkeit, das heißt aber noch lange nicht, dass die Maße auch zu Ihrem individuellen Badezimmer passen.

Das Badezimmer als Entspannungsort

Aber auch Badezimmermöbel, die den funktionalen Anforderungen entsprechen und perfekt zur Raumgröße passen, machen noch längst keine Wohlfühloase aus Ihrem Bad. Unsere Einrichtungsprofis wissen, wie das geht. Machen Sie sich unsere 75jährige Erfahrung zunutze, lassen Sie uns gemeinsam einen Wellnessbereich schaffen, der Ihr Bad zur Insel der Entspannung gestaltet.

Ein Badezimmerschrank und andere nützliche Badezimmermöbel sind das Eine.

Aber selbst die ausgeklügeltste Raumplanung kann auf ein durchdachtes Lichtkonzept nicht verzichten. Die Beleuchtung spielt im Bad eine besonders wichtige Rolle. Vor allem Frauen, die den Badezimmerspiegel zum Schminken nutzen wollen, wissen das.

Badezimmer

Badezimmer Ausstellung

Badezimmer

Aber auch die Raumatmosphäre wird durch die Beleuchtung maßgeblich beeinflusst.

Wenn Sie sich in Ihrem Bad also wohlfühlen und entspannen wollen, dann müssen Sie es unbedingt ins rechte Licht setzen. Wellness im Bad kann nur bei angenehmer Beleuchtung entstehen.

Um aus einem sterilen Waschraum ein Wohlfühl-Bad mit Wellnessfaktor machen zu können, muss man also das perfekte Zusammenspiel von Aufbewahrungskomponenten, Kacheldesign und textilen Elementen beherrschen. Unsere Einrichtungsberater können das. Fordern Sie uns mit Ihrem Badezimmer heraus.

Unsere neuesten Ausstellungsstücke

  • Latest Products
Beratungstermin vereinbaren